Kopfbild blau

Geocaching

Ablauf: Zu einem vorher vereinbarten Datum und entsprechender Uhrzeit werden auf dieser Seite geografische Koordinaten veröffentlicht, z.B:

48.090641,10.293612

Bedeutung: Die Zahl vor dem Komma gibt die geografische Breite, die Zahl hinter dem Komma gibt die geografische Länge in dezimaler Darstellung an. Diese Daten gibt man entweder in ein GPS-Gerät ein oder kopiert sie direkt in Google Maps (https://maps.google.de/).

Google Maps Eintrag

Nach dem Eintrag (auch Kopieren ist möglich!) klickt man auf das blaue Lupensymbol und es erscheint (mit ein wenig Vergößerung und mit Satellitenbilddarstellung) folgendes Bild: -->

Google Maps Beispiel

An der mit einem grünen Pfeil gekennzeichneten Stelle ist eine Dose zu finden. Darin befindet sich ein Zettel mit einer Nummer
- z.B.: “0815”.
Diese Nummer schreibt man in unser Gästebuch (Name nicht vergessen !!!) und kurze Zeit später erscheinen dort die Koordinaten des folgenden Zielpunktes.
Achtung: Diese Koordinaten kann natürlich jeder lesen!

Der links abgebildete Stadel existiert übrigens nicht mehr - demnach ist dort auch keine Dose zu finden!!!


Witzig wird die Geschichte bei mehreren Mannschaften:
Gewonnen hat diejenige Mannschaft, die am meisten Ziele findet.

Hier kann man sich recht pfiffige Strategien ausdenken, wie man einen Vorteil einer gegnerischen Mannschaft zu eigenen Zwecken ausnutzt...

Fahrzeuge sind nicht erlaubt - auch keine Fahrräder!!!
“Fahrzeuge” sind Fortbewegungsmittel, die Räder haben !

Wir könnten ja einmal einen kurzen Probelauf mit nur zwei Zielen starten - wenn jemand Lust hat!
Dazu genügt ein Eintrag im Gästebuch.

Schützenverein Egg e.V.  ·  Sportplatzweg 5  ·  87743 Egg an der Günz  ·  Telefon 0151 520 244 90 (nur während der Schießzeiten!)